| 02:38 Uhr

Ulli Vetter wird Europameister im Bankdrücken

Telfs. Die diesjährigen Europameisterschaften im Bankdrücken des Weltverbandes WUAP fanden in Telfs (Österreich) statt. Dabei startete auch Ulli Vetter vom Powerlifting Lauchhammer als 65-Jähriger bei den Mastern in der Klasse -110 kg. red/abh

Mit drei gültigen und sehr sicheren Versuchen (180, 190 und 195 kg; alles Weltrekorde) konnte er sich den nächsten Europameistertitel erkämpfen. "Eine top Leistung. Hier können wir erneut sehen, dass man in unserer Sportart auch, wenn man etwas älter ist, Spitzenleistungen abrufen kann. Mit gleich drei Weltrekorden konnte Sportfreund Vetter erneut Zeichen setzen", sagt Vereinsvorsitzender Frank Hurrass.