ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

Souveräner Sieg gegen Friedland

Finsterwalde. Am Samstag war der SSV Rot-Weiß Friedland zu Gast beim BSV Grün-Weiß Finsterwalde. Anknüpfend an den vergangenen Auswärtssieg wollte der BSV die Verbandsliga-Partie für sich entscheiden. red/abh

Letztendlich stand ein ungefährdeter 41:29-Sieg auf der Anzeigetafel. Das Spiel gestaltete sich anfangs schwerer als gedacht. Öfters kamen freie Würfe der Rot-Weißen zustande, sodass die Finsterwalder zeitig 2:5 zurücklagen. Doch der BSV übernahm die Führung und ging mit 21:16 in die Halbzeit. Aufgrund des schnellen Umschaltspieles konnte sich der BSV allmählich absetzen, was durch die überragende Torhüterleistung von Ivo Göricke möglich wurde. Trotz schwacher Abwehrleistung wurde so ein komfortables Ergebnis herausgespielt.

Es spielten: Neubert (Tor), Göricke (Tor), Graß (4), Scholz (3), Hänneschen (4), Kaßner (10), Langer (7), Müller (4), Lenz (1), Görner (2), Biele (6)