ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:59 Uhr

Rudern
Podestplätze für Mühlbergs Ruderer

Mühlberg. Vom Mühlberger Ruderverein hatten sich drei Mädchen für den 50.Bundeswettbewerb im Rudern der AK 12 bis 14 auf der Olympiaregattastrecke von 1972 qualifiiziert. Leoni Reiß belegte im Einer AK 13 nach dem Boot aus NRW Platz zwei. Von Jürgen Besser

Das gleiche Ergebnis erzielte Emily Wetzel im Einer AK 13 nach dem Boot aus Bayern. Lucia Kostrzewski im Einer AK14 wurde Fünfte.

Beim allgemein athletischen Wettkampf erzielte Leoni Reiß mit ihrer Riege ebenfalls Platz zwei. Die 1000m-Regatta am Sonntag lief nicht ganz optimal. Leoni Reiß startete im A-Finale und belegte Platz vier. Eine große Enttäuschung erlebte Emily Wetzel im B-Finale. Beim Kampf um die Führung behinderte sie ihre Gegnerin und wurde daraufhin disqualifiziert. Lucia Kostrzewski erzielte im B-Finale erneut Platz fünf. Zwei Podestplatzierungen sind für den kleinen RVM ein Erfolg.