ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:47 Uhr

Handball
Plessa siegt gegen favorisierte Gäste

Handball Landesliga Süd. HV Grün-Weiß Plessa – SV Eintracht Ortrand 28:23 (14:12) Beide Teams zeigten sich zu Beginn noch nicht hellwach in ihren Offensivaktionen. Während die Ortrander mit ihren Torchancen fahrlässig umgingen, gelang den Gastgebern kein koordiniertes Aufbau- und Zusammenspiel.

Es kam zu vielen Abspielfehlern und weggeworfenen Bällen. Bis zur 42. Minute blieb es ein ebenbürtiger Schlagabtausch, in dem sich der HVP nicht weiter absetzen konnte. Zu diesem Zeitpunkt kam es beim Stand von 18:16 zu einer langen verletzungsbedingten Unterbrechung eines Ortrander Spielers. In den folgenden Spielminuten gelang es der Heimmannschaft, mit einer couragierten Abwehrleistung den Spielfluss der Gäste gänzlich zu unterbinden. Die Plessaer spielten die Partie souverän bis zum Abpfiff.