ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:22 Uhr

Handball
Plessa mit schwer erkämpftem Sieg

Senftenberg. In der Handball-Landesliga hat der HSV Senftenberg gegen den HV Grün-Weiß Plessa mit 30:31 (13:14) verloren. Die Gastgeber machten es den favorisierten Gästen allerdings nicht leicht und erst mit einem direkten Freiwurf zum Spielende gelang dem HVP der Siegtreffer.

Die Abwehrreihen und die Torleute agierten nicht zufriedenstellend, welches das torreiche Spiel begünstigte. Die HVP-Männer konnten den oberen Tabellenmittelfeldplatz festigen.