| 02:38 Uhr

Luckauer sind Ü70-Landesmeister

Ü 70-Kicker von Luckau sind erstmals Landesmeister.
Ü 70-Kicker von Luckau sind erstmals Landesmeister. FOTO: hjh1
Luckau. Nach dem Titelgewinn des Ü 60-Teams ist dem FSV Rot-Weiß Luckau nun auch bei der Ü 70-Landesmeisterschaft auf dem Feld der Titelgewinn gelungen. In der ersten Begegnung gegen den Gastgeber Müllroser SV gingen die Berstestädter verdient mit 1:0 in Führung. Hans-Joachim Hartfelder / hjh1

Der Gegner traf aber zum 1:1. Die zweite Partie gegen FV Gröditz/Riesa endete 0:0. Gegen die Stadtauswahl Dresden blieb es ebenfalls torlos. Gegen das Team AdW Berlin nahmen die Rot-Weißen noch mal Fahrt auf. Drei Tore waren die Folge. Der älteste Luckauer Spieler Dietrich Schulz (75) erzielte den Siegtreffer gegen SV Buchholz. Damit gelang der Mannschaft nach anfänglicher Ladehemmung der überraschende Titelgewinn.

Luckau spielte mit Tor: Gerd Rolka; Feld: Michael Samjeske, Dietrich Schulz (1), Günter Fiskal

Günter Großmann, K.-Heinz Jackowiak, Achim Hartfelder (1), Eddy Weiss, Erhard Schneider (3)