ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:39 Uhr

Lösbare Aufgaben für Herzberg

Herzberg. In der Tischtennis-Verbandsliga empfängt der Tabellenzweite TTC Empor Herzberg am Samstag den Abstiegskandidaten SG Einheit Luckenwalde. Von der Papierform her ist die Begegnung eine klare Angelegenheit für die Gastgeber, trotzdem sollten die Spieler um Kapitän Martin Lehmann vor dem kampfstarken Gegner gewarnt sein, der schon so manchen Favoriten ins Schwitzen gebracht hat. lrs1

Die Partie beginnt um 14 Uhr.

Ungleich schwerer haben es die Spieler der TSG Lübbenau 63, die am Sonntag um 10 Uhr beim bisher unbezwungenen Spitzenreiter Einheit Potsdam antreten müssen. Alles andere als eine klare Niederlage der Spreewälder wäre schon eine Überraschung.