ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:54 Uhr

Handball
Kurstädter Männer mit Heimspiel

Bad Liebenwerda. Nach einwöchiger Punktspielpause im Männerbereich empfängt der HC Bad Liebenwerda in der Handball-Brandenburg-Liga die Gäste vom SV Jahn Bad Freienwalde. Beide Teams sind gut in die neue Saison gestartet und stehen nach drei Spieltagen mit jeweils 4:2 Punkten in der oberen Tabellenhälfte der Liga.

Nach der klaren Niederlage des HC bei Teltow-Ruhlsdorf vor 14 Tagen möchte man zu Hause sofort wieder in die Erfolgsspur zurückfinden. Gegen die spielstarken Bad Freienwaldaer wird dies alles andere als einfach werden. Anwurf ist wie immer um 16.30 Uhr. Das Vorspiel bestreitet die zweite Männermannschaft in der Landeliga Süd um 14.30 Uhr gegen den LHC Cottbus III.