| 02:37 Uhr

Junge Schachspieler zeigen wieder ihr Können

38 Grundschüler haben sich an dem Turnier beteiligt.
38 Grundschüler haben sich an dem Turnier beteiligt. FOTO: Foto-Zahn/fza1
Luckau. Die Schachschule von Reinhardt Semmler hat auf dem Luckauer Schlossberg ihr traditionelles Schuljahresabschlussturnier durchgeführt. fza1

Auch in diesem Jahr hat die Luckauer Schachschule Semmler ein Schuljahresabschlussturnier durchgeführt. Austragungsort war wieder einmal der Luckauer Schlossbergsaal, der dafür bestens geeignet ist.

Die Schachschule von Reinhardt Semmler konnte sich auch über die Teilnahme freuen, denn 38 Jungen und Mädchen aus den Grundschulen beteiligten sich an dem zweitägigen Turnier, welches im Turniermodus nach dem "Schweizer System" ausgetragen wurde. Übrigens: Im vergangenem Jahr waren es 25 Teilnehmer.

Seit mehr als zehn Jahren unterrichtet Reinhardt Semmler Schülerinnen und Schüler an den Grundschulen in verschiedenen Landkreisen, unter anderem in Luckau, Finsterwalde, Burg, Lübben, Schönwalde und Goyatz.

Als Höhepunkt eines jeden Jahres wird das alljährliche Abschlussturnier kurz vor den Ferien durchgeführt, wo die Schüler ihr Können unter Beweis stellen können. Natürlich verfolgen auch die Eltern das Geschehen ihrer Kinder mit großer Aufmerksamkeit.