ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:22 Uhr

Handball
Elsterwerdaklar überlegen

Handball-Landesliga. Elsterwerdaer SV 94 – LHC Cottbus III 35:20 (16:9). Gegen den körperlich überlegenen Gegner spielten die Gastgeber von Beginn an schnellen Handball. Bis zur zehnten Minute (3:3) konnten die Gäste noch mithalten, wobei die ESV-Truppe zu viele gute Einwurfmöglichkeiten vergab.

Aus der sicheren Deckung heraus gelangen danach den Einheimischen viele Kontertore, die zur 16:9-Halbzeitführung führten. David Wotta war der effektivste Werfer seiner Truppe. In der zweiten Halbzeit waren die erfahrenen LHC-Spieler konditionell klar unterlegen und der Vorsprung für die Elsterstädter wuchs ständig.