| 17:47 Uhr

Kegeln
Der nächste Schritt zum Klassenerhalt

Bad Liebenwerda. In der Handball-Brandenburgliga wollen die Kurstädter Handballer an diesem Wochenende mit einem weiteren Heimsieg den nächsten Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. In der Brandenburg-Liga empfängt die erste Mannschaft des HC Bad Liebenwerda am kommenden Sonntag um 10.30 Uhr die Gäste vom 1.SV Eberswalde zum Nachhol-Spiel. Nach dem Sieg gegen Bad Freienwalde wollen die Gastgeber gegen den Tabellenletzten zwei weitere wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt „einfahren“.

Mit einem erneuten Heimsieg würde man den sechsten Tabellenplatz festigen und einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. Dazu wird jedoch von Beginn an wieder vollste Konzentration in dieser Begegnung notwendig sein, denn die Eberswalder wollen mit Sicherheit alles versuchen, um endlich einmal zu punkten. Die Kurstädter können jedoch in Bestbesetzung in diese Begegnung gehen und hoffen erneut auf die Unterstützung ihrer zahlreichen Fans.

In der Brandenburgliga der Damen tritt der VfB Doberlug-Kirchhain am Samstag um 17 Uhr beim HSV Falkensee 04 an und möchte dort den Auswärtssieg.