| 02:38 Uhr

Calau holt Punkt in Guben

Calau. War es ein verlorener oder ein gewonnener Punkt? Das fragten sich die Männer des HV Calau nach dem 31:31 (14:15) in der Handball-Verbandsliga beim SV Chemie Guben. Angesichts des etwas in die Jahre gekommenen und ausgedünnten Kaders überwog dann aber doch die Freude. red/jam

HV Calau: Christoph Schmogrow, Florian Gittig - Martin Sündermann (1 Tor), Ralf Rexhäuser (6), David Jurisch, Andre Warchold, Thomas Wendt (3), Christopher Faatz (8), Danilo Schramm, Nico Lehmann (13)