Dies ist gleichzeitig ein verkaufsoffener Sonntag für die Geschäfte im Innenstadtbereich. Die Inhaber dürfen bis Mitternacht öffnen, informiert die Stadtverwaltung als Organisatorin.

Und so sieht das Programm aus: 11 Uhr Eröffnung mit Bürgermeisterin Anja Heinrich, es präsentieren sich zwölf regionale Autohäuser mit ihren neuesten Fahrzeugen; 11.30 Uhr Dixieland mit den Schwarzheider Blasmusikanten, 13 Uhr Puppentheater mit dem Berliner Theatermobil, 14.30 Uhr „Die Weberknechte“, 15 Uhr „Flying Rockets“, beide von der Kreismusikschule „Gebrüder Graun“, 15.30 Uhr Puppentheater, 16 Uhr eine Modewelt, präsentiert vom Friseurteam Grit & Kerstin und ab 16.30 Uhr erstmals eine Fahrradbörse. Wer sein Fahrrad verschenken oder versteigern lassen möchte, der meldet sich bitte rechtzeitig vorher am Infostand der Stadtverwaltung Elsterwerda auf dem Markt.

Weitere Aktivitäten: begleitete Touren mit dem Segway durch Stöckis Fahrschule, E-Bike-Verleih, Oldtimershow zweier Vereine, Hüpfburg, offene Galerie „Hans Nadler“.