| 02:40 Uhr

Sechs Verletzte bei Stolzenhain

FOTO: Manfred Feller
Stolzenhain. Ein schwerer Verkehrsunfall mit sechs Verletzten hatte sich am Donnerstagnachmittag gegen 15 Uhr auf der Landesstraße 59 zwischen Stolzenhain und Prösen ereignet. Wie die Polizeiinspektion Elbe-Elster informiert, waren darunter ein Kind, drei Heranwachsende und die beiden Autofahrer. Manfred Feller

Sie alle wurden in mehreren Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Verletzungen seien zum Glück nicht lebensgefährlich. Feuerwehrleute sicherten die Unfallstelle. Zu dem Crash im Gegenverkehr war es gekommen, weil ein Auto offensichtlich mit überhöhter Geschwindigkeit in einer Kurve aus seiner Fahrspur geraten sei.