| 17:03 Uhr

Schwer Verletzter nach Vorfahrtfehler

FOTO: kle1
Reichenhain. Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am Donnerstagvormittag eine 52-jährige Frau und ein 56-jähriger Mann verletzt worden. Die Fahrerin aus Nauwalde hatte laut Polizei kurz vor Reichenhain die Vorfahrt missachtet. kle1

Dabei stieß sie mit dem Fahrzeug einer Bäckerei aus dem Vogtlandkreis zusammen, das in der Folge einen Telefonmasten aus der Verankerung riss, um danach im Straßengraben zu landen. Der 56-Jährige wurde schwer verletzt in das Krankenhaus Elsterwerda gebracht. Die Frau wurde leicht verletzt. Mit einem Schaden von mindestens 17 000 Euro mussten beide Fahrzeuge abgeschleppt werden.