ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:15 Uhr

Polizeimeldung
Schwer berauschter Pole kracht in Telefonmast

Hirschfeld. Der 39-Jährige war mit 1,39 Promille alkoholisiert.

Über ein Auto, das mit einem Unfallschaden bei Merzdorf steht, ist die Polizei Montagmorgen kurz vor 7 Uhr informiert worden. Der Fahrer, ein 39 Jahre alter Pole, war mit 1,39 Promille alkoholisiert. Wie sich herausstellte, war er zuvor mit dem Auto in der Ortrander Straße in Hirschfeld mit einem Telefonmast kollidiert. Der Gesamtschaden: rund 8000 Euro.

(pm/blu)