| 02:37 Uhr

Schulentwicklungsplan für EE jetzt bestätigt

Elbe-Elster-Kreis. Der Schulentwicklungsplan des Landkreises bis zum Schuljahr 2021/2022 ist beschlossen. Das umfangreich diskutierte Papier, an dem mehrere Jahre gearbeitet worden war, wird mehrheitlich von den Mitgliedern des Kreistages getragen. Sylvia Kunze

Der Vorsitzende des kreislichen Bildungsausschusses, Gerd Rothaug (CDU), äußerte sich abschließend: "Es freut mich, dass das Oberstufenzentrum in der jetzigen Struktur eine zukunftsfähige Schule darstellt." Sein Bedauern hingegen äußerte er mit Blick auf die Zukunft der Förderschulen "Lernen". Die Landespolitik sorge dafür, dass sich deren Existenz nicht mehr als gesichert darstellen lasse.