ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:00 Uhr

Rudolf-Breitscheid zuerst dran

Plessa.. Das nächste Mal setzen die Bagger an der Rudolf-Breitscheid-Straße an. Sie führt nach neuem Beschluss der Gemeindevertretung die Plessaer Prioritätenliste für Straßenbaumaßnahmen an.

Der Grund: Auch Mein-Heim- und Schützelstraße - ursprünglich zuerst dran - sind nicht ausgebaut. Die Regenentwässerung für diese beiden Straßen muss über die Breitscheid-Straße laufen. Beim vorgezogenen Ausbau der Breitscheid-Straße könnten die Rohre zur Regenentwässerung mit gesetzt werden. „Denn sie wäre bei dieser Gelegenheit ja sowieso aufgebrochen“ , so Hans-Joachim Weinhold, stellvertretender Amtsdirektor in Plessa. In der Liste folgen Mein-Heim- und Schützelstraße, Ackerstraße, Paulstraße und Husweg. Der Ausbau der Rudolf-Breitscheid-Straße werde jetzt in den Haushalt 2006 eingestellt, sagt Hans-Joachim Weinhold. „Ob das der Haushalt tatsächlich hergibt, werden wir sehen, wenn Zahlen vorliegen.“ (cd)