| 02:38 Uhr

Reiss-Zweck eröffnet Ausstellung

Bad Liebenwerda. Die neue historische Ausstellung zur Industriegeschichte der Firma Reiss im Obergeschoss des heutigen Reiss-Firmentrakts in Bad Liebenwerda ist eine Fundgrube, reicht von Vermessungsinstrumenten, Lichtpausgeräten, den Darstellungen zur Entwicklung des ersten Steh-Sitz-Schreibtisches bis hin zum Rechenschieber, Rechen- und Zeichenmaschinen. Der Verein "Reiss-Zweck" wird am Sonnabend, 16. red/fc

September, zwischen 10 und 14 Uhr die Ausstellung eröffnen und hofft, viele Gäste zu begrüßen. Vereinschef Dietmar Menzel will den Gästen auch die neu gestaltete Dachterrasse vorstellen, von der aus man einen tollen Blick über die Kurstadt hat.