ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:56 Uhr

Wildunfall
Reh verendet nach Unfall in der Nähe von Kraupa

Kraupa. Das Tier war zuvor in ein Auto gelaufen.

Mit einem Schuss aus der Pistole eines Polizisten musste am Mittwochnachmittag gegen 16.45 Uhr ein Reh von seinen Qualen erlöst werden. Das Tier war zuvor bei Kraupa in ein Auto gelaufen und hatte einen Schaden von etwa 1000 Euro hinterlassen.

(pm/blu)