| 02:41 Uhr

Raddiebe verursachen fünfstelligen Schaden

Elsterwerda. Unbekannte Personen sind in der Nacht zum Dienstag gegen 4 Uhr in eine Firma in der Roland-Schmid-Straße in Elsterwerda eingestiegen. Sie entwendeten zahlreiche Fahrräder. pm/blu

Die Diebe beschädigten dabei das Inventar und verursachten laut Polizei so einen Gesamtschschaden in Höhe von etwa 10 000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt.