ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:17 Uhr

Promi-Vorlesung am Gymnasium
Der Kanzlerin-Gatte doziert am Elsterschloss

 Joachim Sauer, Ehemann von Kanzlerin Angela Merkel, ist am Donnerstag Gast im Elsterwerdaer Elsterschloss-Gymnasium. Dort hält der Quantenchemiker eine Vorlesung.
Joachim Sauer, Ehemann von Kanzlerin Angela Merkel, ist am Donnerstag Gast im Elsterwerdaer Elsterschloss-Gymnasium. Dort hält der Quantenchemiker eine Vorlesung. FOTO: David Ebener
Elsterwerda. Prominenter Besuch am Donnerstag im Elsterwerdaer Elsterschloss-Gymnasium. Prof. Dr. Dr. h.c. Joachim Sauer, Gatte von Kanzlerin Angela Merkel, gehört zu den insgesamt acht Vertretern aus Wirtschaft und Wissenschaften, die im Rahmen eines Berufs- und Studienorientierungstages Vorlesungen halten werden. Von Frank Claus

 Organisiert worden ist der Tag von einem Seminarkurs der Klassenstufe 12. Erwartet werden zu den 45- beziehungsweise 90-minütigen Vorlesungen Gäste von der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, an der auch Joachim Sauer tätig ist, sowie von der TU Dresden, der BTU Cottbus-Senftenberg, der Hochschule Zittau-Görlitz, der Uni Potsdam und vom Leibniz-Institut. In den wissenschaftlichen Vorträgen geht es um Themen aus Wirtschaft, Management, Kultur, Gesundheit und Naturwissenschaften. Der Kanzlerin-Gatte hat seine Vorlesung unter die Überschrift „Quantenchemie – Woher wissen wir, wo die Atome sind?“ gestellt.

Auf eins dürfen die Schüler allerdings nicht hoffen – auf Auskünfte aus seinem Privatleben. Anfragen dazu schirmt Joachim Sauer konsequent ab.