(pm/blu) Ein Transporterfahrer hat am Mittwoch gegen 8.20 Uhr beim Ausfahren aus einer Grundstückausfahrt einen Bus auf der Straße der Jugend übersehen. Der Fahrer des Linienbusses konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Die Fahrgäste sowie die beiden Fahrer überstanden den Crash unverletzt und auch die Fahrzeuge blieben mit Schäden von etwa 5000 Euro fahrbereit.