| 02:47 Uhr

Polizeibericht

Werkzeug gestohlen. Diebe sind in Prösen in einen Schuppen im Flurweg eingedrungen. Wie die Polizei mitteilt, hat sich die Tat vermutlich bereits in den vergangenen Tagen ereignet. Gestohlen wurden laut Polizei zwei Motorsägen und ein Schweißgerät. red/abh

Der Gesamtschaden dieser Geräte wird auf etwa 1200 Euro geschätzt.

Mit Reh kollidiert. Am Mittwochmorgen gegen 6.50 Uhr hat sich auf der Landstraße 662 zwischen Uebigau und Beiersdorf ein Unfall ereignet. Dabei ist der Polizei zufolge ein Auto mit einem Rehbock kollidiert. Das Tier überlebte den Aufprall nicht und starb noch an der Unfallstelle. Das Fahrzeug war nach Angaben der Polizei ebenfalls nicht mehr fahrbereit. Der Schaden summiert sich auf mehrere Tausend Euro.