| 02:47 Uhr

Polizeibericht

Betrunken am Steuer. In den frühen Morgenstunden des Samstag ist in Elsterwerda ein Autofahrer erwischt worden, der unter Alkoholeinfluss am Steuer saß. red/gb

Ein Test ergab 1,16 Promille. Der Führerschein ist einkassiert.

Gestürzt im Kreisverkehr. Eine Radfahrerin hatte sich am Sonnabend gegen 7 Uhr nach einem Sturz im Kreisverkehr, Berliner Straße in Elsterwerda, zum Schlafen auf die Straße gelegt, informiert die Polizei. Alkoholgeruch lag in der Luft, ein Drogentest verlief positiv. Die Frau wurde Angehörigen übergeben.

Feuer im Haus. Malitzschkendorfer bemerkten am Samstagabend einen Brand in einem Wohnhaus und alarmierten die Feuerwehr. Diese konnte so schnell eingreifen, dass das Haus weiterhin bewohnbar ist. Der Schaden wird auf 5000 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt..