ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 08:04 Uhr

Polizeibericht

Wildunfall. Das Reh hatte keine Chance.

Auf der Landstraße zwischen Saxdorf und Langenrieth war das Tier Mittwochnacht gegen 23.30 Uhr auf die Straße gerannt. Ein Renault-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und krachte mit dem Tier zusammen. Es verendete noch an der Unfallstelle. Am Renault entstand ein Sachschaden von etwa 1000 Euro. Vorsicht! Wildunfälle häufen sich, denn es ist Paarungszeit. red/cka