ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:55 Uhr

Polizeibericht

Traktor gestohlen. Die Polizei hat am Dienstagmorgen eine Eilfahndung nach einem von einem Betriebsgelände in der Wahrenbrücker Friedensstraße gestohlenen Traktor eingeleitet. red/pos

Unbekannte waren in der vorangegangenen Nacht auf das Grundstück eingedrungen und hatten dort das Fahrzeug vom Typ Weidemann 3070 aus einem Stall gestohlen. Der Wert wurde nach Polizeiangaben auf etwa 40 000 Euro geschätzt.

Unfallflucht angezeigt. Vorm Supermarkt in der Elsterwerdaer Schillerstraße sind am Montagnachmittag zwei Pkw zusammengestoßen. Nach Polizeiangaben sei der Verursacher geflüchtet. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen "unerlaubten Entfernens vom Unfallort" eingeleitet. Der Sachschaden wird mit etwa 1000 Euro beziffert.