Sie entwendeten Arbeitsmaterialien und Geld. Der Schaden wird auf 24 000 Euro geschätzt. Die Kripo ermittelt. Baum umgefahren. Ein 30-jähriger Pkw-Fahrer verlor am Samstag um 9 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug, als er vom Kochhorstweg in die Straße Zum Kalkberg einbog. Mit der Fahrerseite stieß er gegen einen Baum, der durch die Wucht des Aufpralls aus dem Boden gerissen wurde. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit. Sachschaden: 9000 Euro. Gegen den Streifenwagen. Bei einer Kontrolle in der Elsterwerdaer Schillerstraße rollte der kontrollierte Pkw gegen den hinter ihm stehenden Streifenwagen. Schaden: 200 Euro.