Personen wurden nicht verletzt. Nach Polizeiangaben entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro.

Gegen Baum geprallt. Bei Tröbitz ist am Montagnachmittag gegen 16.30 Uhr der Fahrer eines Pkw mit seinem Auto ins Schleudern geraten und in der weiteren Folge gegen einen Baum geprallt. Er blieb unverletzt. Die Schadenshöhe beträgt etwa 6000 Euro.

Gegen Zaun gerutscht. Auf der Dresdner Landstraße bei Sorno ist in den Dienstagsmorgenstunden ein Pkw von der Fahrbahn abgekommen. Er touchierte zwei Zaunfelder. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1500 Euro.