ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:40 Uhr

Photovoltaikanlage in Elsterwerda geplant

Elsterwerda. (Der Elsterwerdaer Hauptausschuss beschäftigt sich heute ab 18 Uhr im Rathaus-Sitzungszimmer vor allem mit dem vorhabenbezogenen Bebauungsplan "Konversion Technikstützpunkt der ehemaligen LPG-Einheit Elsterwerda". Ein Investor will dort eine Photovoltaikanlage errichten. red/fc)

Im Vorfeld hatte es einen Einwand wegen zu fällender Bäume gegeben. Das Ersatzkonzept sieht die Nachpflanzung vor. Die Abgeordneten entscheiden zudem über zusätzliche Ladenöffnungszeiten am 7. Mai (Maifest), 11. Juni (Spargel- und Gemüsemarkt), 8. Oktober (Oktoberfest) sowie das Offenhalten der Geschäfte am 1. und 2. Advent. Die Sitzung des Hauptausschusses ist öffentlich.