| 17:43 Uhr

Konzert
Ostrock-Klassiker in der Kurstadt

Sabine Waszelewski und Klaus-Jürgen Dobeneck.
Sabine Waszelewski und Klaus-Jürgen Dobeneck. FOTO: Büro Capriccio
Bad Liebenwerda.

Zu einem besonderen Konzerterlebnis wird am Freitag um 19.30 Uhr in den Bürgersaal am Burgplatz in Bad Liebenwerda eingeladen. Unter dem Titel „Wer die Rose ehrt“ sind nach Angaben der Agentur Capriccio aus Dessau-Roßlau die besten Ostrock-Klassiker von City über Karat bis Silly, Veronika Fischer, Puhdys, Lift und Omega zu hören. Zwei außergewöhnliche Musiker, die Sängerin Sabine Waszelewsi mit ihrer unverkennbaren Stimme und Klaus-Jürgen Dobeneck, der sowohl auf Gitarren als auch mit seinem markanten Querflötenspiel brilliert, garantieren ein Musikerlebnis. Eintritt an der Abendkasse: 19 Euro (Telefon 0171 4547950).