| 02:42 Uhr

Ostereierschießen für Jedermann

Uebigau. Zu Ostersonnabend laden die Uebigauer Schützen wieder zu einem gemütlichen Nachmittag auf das Schießstandgelände in der Wahrenbrücker Straße ein. Ab 14 Uhr können alle interessierten Bürger mit dem Luft- oder KK-Gewehr ihre Schießkünste an verschiedenen Ständen testen. red/ru

Ob beim traditionellen Ostereierschießen auf Scheiben, beim Preisschießen auf mit Losen gefüllte Toneier oder beim Hit der Vorjahre - dem lustigen Entenschießen in der Luftgewehrhalle - überall ist für Spaß und reichlich Gewinnmöglichkeit gesorgt. Während die erkämpften Ostereier gleich nach dem Schießen mitgenommen werden können, erfolgt die Ausgabe der Gewinne des Preisschießens erst nach Abschluss des Preisschießens voraussichtlich gegen 16 Uhr. Zwischen 16.15 Uhr und 17 Uhr findet das vereinsinterne Schießen um den Armbrustpokal der Gilde statt - Zuschauer sind gern gesehen.

Während des gesamten Tages ist für das leibliche Wohl nach Art der Schützen in allen Bereichen gesorgt - Kaffee, Kuchen, Gegrilltes und "Geistreiches". Zum Abschluss wird das große Osterfeuer gezündet.