ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:40 Uhr

Oratorium in Elsterwerda

Das "Elias"-Oratorium von Felix Mendelssohn Bartholdy wird am Sonntag, den 9.

November, um 17 Uhr in der Elsterwerdaer Stadtkirche aufgeführt. Das Werk ist für Solostimmen, Chor und Orchester geschrieben und besticht durch packende musikalische Bilder und Vielgestaltigkeit der Chöre. Mitwirkende sind Dresdener Solisten, die Kantoreien Elsterwerda und Bad Liebenwerda, das Collegium Musicum aus Dresden und Mitglieder der Sächsischen Staatskapelle Dresden. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf im Haus des Gastes Bad Liebenwerda und der Elsterdrogerie Müller in Elsterwerda.Archivfoto: Veit Rösler