| 02:39 Uhr

Offizielles Abrudern am Sonntag

Mühlberg. Am Sonntag ab 10 Uhr wollen die Mühlberger Ruderer mit dem Abrudern die Wettkampfsaison 2016 beenden. Mit 33 Siegen bei 85 Starts, errudert von sieben Sportlern, war sie erfolgreich, wobei sechs Landesmeistertitel die Höhepunkte waren. red

Mit Gästen vom Torgauer Ruderverein werden Sonntag in mehreren Rennen noch einmal freundschaftlich die Kräfte gemessen. Die jüngsten Ruderer der AK 8 bis 10 demonstrieren, wie sie ihre Boote beherrschen. Neue Boote werden getauft.