ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:47 Uhr

Zum Schulstart bereit
Mehrzweckgebäude in Plessa pünktlich fertig

Plessa. Das wird eine Punktlandung. Zum Schulstart am Montag ist das neue und mehr als 600 000 Euro teure Mehrzweckgebäude an der Grundschule in Plessa einzugsbereit.

Am Freitag müssen nach Auskunft von Hans-Joachim Weinhold, Fachbereichsleiter Bau- und Liegenschaften in der Amtsverwaltung, nur noch die Räume gereinigt werden. In dem Neubau befinden sich der auf Grundlage eines Akustikkonzeptes ausgestattete Bläserraum sowie Speiseraum, Essenausgabe und Sanitärbereich. Zu den jüngsten Arbeiten gehörten das Fußbodenverlegen, die Lampenmontage und der Einbau der Trennwand. Eine Decke zum Dach gibt es nicht. Die Sparren sind sichtbar. „Es sieht toll aus. Das Projekt ist räumlich und optisch gelungen“, so Hans-Joachim Weinhold. Die Eröffnungsfeier soll in der ersten Septemberwoche nachgeholt werden.

(mf)