ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:42 Uhr

Naturpark-Radtouren starten mit Runden zu den Streuobstwiesen

Bad Liebenwerda. In Kooperation mit der Stadt Bad Liebenwerda finden auch in diesem Jahr wieder von April bis September monatlich geführte Radtouren zu den Höhepunkten des Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft statt. Neu ist, dass die Radtouren gegen eine Spende angeboten werden, so die Naturparkverwaltung. red/pos

Die erste Naturparkradtour dieses Jahres führt am Samstag, 23. April, von 13 bis circa 17 Uhr zu den Streuobstwiesen rund um Hohenleipisch. Die etwa 28 Kilometer lange Route führt durch frühlingshafte Wälder und Wiesen. Wissenswertes zu Geschichte und naturkundlichen Besonderheiten der Streuobstlandschaften wird vermittelt. Los geht es um 13 Uhr am Naturparkhaus in Bad Liebenwerda am Markt 20.

An den Radtouren können jetzt auch Kurzentschlossene teilnehmen. Anmeldungen sind bis eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn im Naturparkhaus möglich: Telefon 035341 471594, E-Mail an info@naturpark-nlh.de.