ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:29 Uhr

Nah an der Kunst

Mit einem Hörstück von Paul Böckelmann, das von Mathias Illing und Jan Barahona Munoz mit Text und Musik erlebbar gemacht wurde, sind die Gäste in Altenau unterhalten worden.
Mit einem Hörstück von Paul Böckelmann, das von Mathias Illing und Jan Barahona Munoz mit Text und Musik erlebbar gemacht wurde, sind die Gäste in Altenau unterhalten worden. FOTO: Jürgen Weser
Elbe-Elster-Kreis.. Reger Besucherandrang herrschte gestern während des Tages des offenen Ateliers bei allen teilnehmenden Künstlern im Elbe-Elster-Kreis. Jürgen Weser

Zu den Höhepunkten gehörten die Ausstellungseröffnung mit Hörspiel bei Paul Böckelmann in Altenau und die offizielle Einweihung des Skulpturenparks in Saathain. Das schöne Wetter lockte die kunstinteressierten Besucher auch zum Kunstprojekt Saxdorfer Pfarrgarten von Hanspeter Bethke. Mit vielen neuen Schmuckkreationen wartete Antje Bräuer in Hohenleipisch auf. Die Gäste nutzten die Gelegenheit zu Gesprächen mit den Künstlern.