| 02:37 Uhr

Mühlberger Hafen nicht gefährdet

Mühlberg. Die Sächsische Binnenhäfen Oberelbe GmbH (SBO), Betreiber des Hafens Mühlberg, sieht auch nach dem Rückzug des Windflügelherstellers Vestas die weitere Hafenentwicklung in Mühlberg als gesichert an. Frank Claus

Die SBO setze für Mühlberg wie auch für alle anderen Hafenstandorte auf "direkte Hafenanlieger und Firmen, die unsere gesamten Dienstleistungen in Anspruch nehmen und die sich im Spezial-, Container- und Massenguttransport bewegen", so Geschäftsführer Heiko Loroff.