„Gegenwärtig bereiten wir uns auf den Festumzug zum 1000-jährigen Bestehen von Doberlug-Kirchhain vor“ , sagte Vereinsvorsitzender Horst Schultz. Pläne hat der Verein auch mit dem neuen evangelischen Gymnasium in Doberlug-Kirchhain. Gemeinsam mit den Gymnasiasten will der Heimatverein Lücken in der Geschichte von Schloss Doberlug aufarbeiten. „Dazu bereiten wir eine Vereinbarung mit dem Gymnasium vor“ , erklärte Horst Schultz. (bt)