| 18:39 Uhr

Kommunales
Miniaturenpark heißes Eisen in Elsterwerda

Elsterwerda. Von Manfred Feller

Darf die Stadt Elsterwerda in den Miniaturenpark investieren und ihn darüber hinaus weiter fördern oder soll sie das beliebte Ausflugsobjekt privatisieren? Diese Fragen sollen während der öffentlichen Sitzung der Stadtverordneten am Donnerstag ab 18 Uhr bei der Feuerwehr, An der Unterführung, diskutiert  und ein Grundsatzbeschluss gefasst werden. Auch der Doppelhaushalt 2017/18 steht auf der Tagesordnung.