ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:29 Uhr

Kommentar
Von einer Sackgasse zur nächsten

Manfred Feller
Manfred Feller FOTO: Steffen Rasche
Der Mensch lernt aus seinen Fehlern leider oft erst dann, wenn ihm der Deckel des dampfenden Kessels um die Ohren fliegt. Politiker sind da ausdrücklich eingeschlossen. So ist die viel beschworene Energiewende ohne Speicher und Umwandlung geradewegs in die Sackgasse gelenkt worden.

Die Lkw-Maut für Autobahnen hat die Laster auf die niederrangigen Straßen geführt. Viele Fahrbahnen sind kaputt und die Anwohner genervt. Und die Bahn hat sich rentabel gespart. Heute ist der Güterverkehr auf der Straße für die meisten Auftraggeber günstiger, auch weil sie sich Lagerkapazitäten sparen. Die Folge: In Teilen Deutschlands ist der Verkehrskollaps schon da. Und es wird noch schlimmer, wenn nicht zurück auf die Schiene umgesteuert wird.