Im Museum Mühlberg 1547 wird am Sonntag (19. Mai) um 15 Uhr die musikalische Lesung „Wenn einer eine Reise tut“ angeboten. Antje und Martin Schneider lesen Amüsantes und Bemerkenswertes aus Texten von Joseph von Eichendorff, Fürst Pückler, Theodor Fontane und anderen. Um 17 Uhr öffnet dann die Ausstellung „Von Waterloo bis Wilhelm Zwo. Mühlberg zu Fontanes Zeiten“.