| 02:41 Uhr

Landrat ruft zur Radtour für einen guten Zweck auf

Bad Liebenwerda. Elbe-Elster-Landrat Christian Heinrich-Jaschinski will mit Radlern aus dem Märkischen Partnerkreis (Nordrhein-Westfalen), Bürgermeistern und vielen interessierten Bürgern am 3. Juni eine Radtour für einen guten Zweck starten. Frank Claus

Erwartet werden vier Radsportler aus dem Märkischen Kreis, die am "Race Across America" teilnehmen und als Testlauf binnen 24 Stunden nonstop nach Elbe-Elster fahren wollen. Die gemeinsame Radtour beginnt um 14 Uhr auf dem Marktplatz Bad Liebenwerda und führt über Wahrenbrück (15 Uhr, Markt), Saxdorf (16.10 Uhr, Pfarrgarten), Martinskirchen (17.30 Uhr, Schloss) Mühlberg (18 Uhr, Museum) und von dort aus wieder zurück nach Bad Liebenwerda. Der Teilnehmerbeitrag von zwei Euro kommt HausLeben zugute.