ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Lachwichtel auf Tour in Elsterwerda

Spenden für Clownbesuche in Krankenhäusern sammelten am Donnerstag die Kinder der Kita „Rasselbande“ und des Hortes der Grundschule Elsterwerda-Biehla.
Spenden für Clownbesuche in Krankenhäusern sammelten am Donnerstag die Kinder der Kita „Rasselbande“ und des Hortes der Grundschule Elsterwerda-Biehla. FOTO: Veit Rösler
Elsterwerda.. Mehr als 450 Euro kamen am Donnerstag bei der Lachwichtelaktion der Kita „Rasselbande“ und des Kinderhortes der Grundschule Elsterwerda-Biehla zusammen. Ingesamt 115 Kinder sammelten in vier Gruppen gemeinsam mit ihren Erzieherinnen im Raum Biehla und auf dem Marktplatz in Elsterwerda. Veit Rösler

Sowohl Geschäftsleute, als auch Privatpersonen wurden von den Kleinen um Spenden gebeten.
Bei der Aktion „Lachen hilft heilen - wir machen mit“ , die bundesweit veranstaltet wird, bringen als Wichtel verkleidete Kinder Erwachsene zum Lachen. Mit dem gesammelten Geld werden Clown-Vorstellungen in deutschen Krankenhäusern für krebskranke Kinder finanziert. (red/das)