ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:30 Uhr

Kurznachrichten: Mühlberger Kaufmann hilft nach Tornado

Weitere Themen: Merzdorf lädt zum Dorf- und Badfest/ Kinderreiche Familie sucht Spielzeug

Mühlberger Kaufmann hilft nach Tornado

Mit einer speziellen Rabattaktion für einen Großteil seines Sortiments will der Mühlberger Edeka-Kaufmann Eberhard Werner an diesem Freitag und am Samstag die Mühlberger nach dem Tornado zu Pfingstmontag unterstützen. Der Einkaufsmarkt des Geschäftsinhabers war bei dem Unwetter selbst in Mitleidenschaft gezogen worden.Das teilt die Edeka Minden-Hannover Stiftung & Co. KG mit. red/fc

Merzdorf lädt zum Dorf- und Badfest

Die Gemeinde Merzdorf lädt vom 30. Juli bis zum 1. August zum Dorf- und Badfest ein. Die Besucher können sich auf ein vielfältiges Programm am Gelände des Freibades Merzdorf freuen. So wird sich unter anderem der Heimatverein Merzdorf in einem sportlichen Wettkampf im Schießen präsentieren, die Thalberger Cheerleaders heizen dem Publikum mit Tanzeinlagen ein, und im Freibad wird das Neptunfest gefeiert. Die Karten sind im Freibad Merzdorf, in der Bäckerei Sachse, im Friseurgeschäft Elke Hoffmann und bei der Kosmetik- und Fußpflege Barbara Günther in Merzdorf erhältlich. Erwachsene zahlen für drei Tage acht, Kinder vier Euro. Für Kinder bis sechs Jahre ist der Eintritt frei. Im Eintrittspreis ist der Badebetrieb eingeschlossen. doh

Kinderreiche Familie sucht Spielzeug

Für eine kinderreiche, sozialschwache Familie in der Gemeinde Röderland sucht Familienhelferin Isolde Engelmann stabiles Spielzeug für die Beschäftigung im Freien. Benötigt werden unter anderem ein Sandkasten, Sandspielzeug, ein Planschbecken, Tretautos, gut erhaltene Gartenmöbel und ein Sonnenschirm mit Ständer. Auch Sand für den Spielkasten wird gern entgegen genommen. Kostenlose Angebote nimmt das Familienzentrum Elsterwerda unter Tel. 03533 161533 entgegen.