| 02:46 Uhr

Kurz Notiert

Die Sandpisten im Dreskaer- und Kiefernweg in Elsterwerda-Biehla sollen bald der Vergangenenheit angehören. Bauamtsleiter Uwe Schaefer geht davon aus, dass ab 27. Frank Claus

April gebaut wird. Die Fahrbahnbeläge erhalten unterschiedliche Ausführungen, da die Straßenzüge teils erhebliches Gefälle haben. Ein Teil wird asphaltiert, ein Teil mit Betonverbundpflaster befestigt. Inklusive des Entwässerungssystems sollen so mögliche Wassermassen bei Regen beherrschbar bleiben.