ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 20:01 Uhr

Einem Kunstwerk auf der Spur
Wer weiß, wo dieses Bild entstanden ist?

Elvira Rokitte vom Stadtarchiv Elsterwerda fragt: wer weiß, wo dieses Bild von Heimatmalerin Gertrud Klahre (1911-1998) entstanden ist?
Elvira Rokitte vom Stadtarchiv Elsterwerda fragt: wer weiß, wo dieses Bild von Heimatmalerin Gertrud Klahre (1911-1998) entstanden ist? FOTO: LR / Frank Claus
Elsterwerda. Wer weiß, wo dieses Bild der Heimatmalerin Gertrud Klahre entstanden ist? Gemalt wurde es wahrscheinlich im Jahr 1959. Von Frank Claus

Gertrud Klahre, die im Alter von 88 Jahren 1998 verstorben ist, hat in Elsterwerda nachhaltig ihre Handschrift hinterlassen. Viele ihrer Bilder hängen in heimischen Wohnungen. Die Schuhverkäuferin hat einst im heutigen Geschäft von EP: Brandhorst in der Langen Straße gearbeitet und war als Mitglied im Zirkel Bildender Künstler rege im Kulturbund tätig.

Das Stadtarchiv arbeitet gegenwärtig Teile ihres Nachlasses, darunter mehr als 70 Skizzen, Zeichnungen und Skulpturen, auf. Elvira Rokitte fragt: Wer weiß, wo dieses Bild der Heimatmalerin Gertrud Klahre entstanden ist? Gemalt wurde es wahrscheinlich im Jahr 1959. Informationen bitte unter Tel. 03533 4169 ab 10 Uhr.