| 02:42 Uhr

Kulturhausdach in Plessa ist fertig

FOTO: fcl
Plessa. Wieder was geschafft: Das Kulturhaus Plessa hat ein neues Dach, das Schutzgerüst ist abgebaut. Mit einem Schwerlastkran wurden Donnerstag am Kulturhaus 14 Gerüst-Dachfelder mit einem Gewicht zwischen drei bis sechs Tonnen abgebaut. vrs1

Zuvor war schon die Wetterschutzhülle abgenommen worden. Die restlichen zehn Felder wurden am Freitag demontiert. Für die Arbeiten waren aus Großthiemig elf Gerüstbauer angereist. Die abgebauten Teile mit einem Gesamtgewicht von etwa 40 Tonnen werden beim Gerüstbau Linge in Großthiemig zwischengelagert. Neben dem Wetterschutzdach werden insgesamt drei Etagen der vertikalen Rüstung bis zur Höhe der Traufe zurückgebaut, denn im Oktober sollen auch noch die Fenster auf der Nordseite, auf der Westseite und einige auf der Südseite erneuert werden.