ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:37 Uhr

Aus dem Evangelischen Kirchenkreis
Kreissynode tagt in Bad Liebenwerda

Bad Liebenwerda. Im Evangelischen Kirchenkreis Bad Liebenwerda ist auch in diesem Jahr viel investiert worden, insbesondere in die Sanierung von Gotteshäusern.

Welche Pläne es für 2019 gibt, das enthält der Entwurf des neuen Haushaltsplanes der Kreiskirchenkasse. Dieser soll an diesem Sonnabend (24. November) während der 11. Tagung der Kreissynode im Gemeindezentrum der Kurstadt diskutiert und beschlossen werden. Ein weiteres Thema ist das Ehrenamt im Kirchenkreis.

(mf)