Zur Absicherung der Investitionstätigkeit hat die Stadt Bad Liebenwerda einen Kredit in Höhe von 500 000 Euro aufgenommen. Der diene dazu, Schlussrechnungen nach Bautätigkeiten bedienen zu können. Einige Vorhaben seien unter anderem aufgrund von Baupreissteigerungen teurer geworden, erläute...